Datensicherheit bei PraxiMed


Die Datenübertragung unserers Onlineshops praximed.com erfolgt verschlüsselt und signiert.

Die https - Verschlüsselung, bedeutet Hypertext Transfer Protocol Secure – also sicheres Übertragungsprotokoll und ist in der Adresszeile der Aufgerufenen Seite zu erkennen. Internetadressen, die mit https beginnen, verschlüsseln die Kommunikation zwischen Website und Nutzer. Die Verschlüsselung soll unberechtigte Personen daran hindern, zwischen Computern übertragene Informationen anzusehen.


PraxiMed Datensicherheit


Durch die Transportverschlüsselung der zu übertragenden Daten sind Ihre Bestelldaten, Passwörter, Kreditkartennummern und Kontoinformationen sicher vor fremden Augen.

Die digitale Signatur macht es praktisch unmöglich, dass eine digitale Nachricht gefälscht wird. Durch diese kann jeder (Ihr Browser macht das automatisch) mit Hilfe des öffentlichen Verifikationsschlüssels die nichtabstreitbare Urheberschaft und Integrität der Nachricht prüfen. Somit können gefälschte Nachrichten erkannt und blockiert werden.

Weitere Infos zum Datenschutz bei PraxiMed finden Sie hier.