Kostenfreie Lieferung ab 50 Euro Bestellwert innerhalb Deutschlands!

Mein Warenkorb:

0Artikel
×

Registrieren

Persönliche Informationen

Anmeldedaten

oder einloggen

Anrede ist ein Pflichtfeld!
Vorname ist ein Pflichtfeld!
Nachname ist ein Pflichtfeld!
Prefix is not valid!
Vorname ist nicht gültig!
Nachname ist nicht gültig!
Das ist keine E-Mail-Adresse!
Email Adresse ist ein Pflichtfeld!
Diese E-Mail ist bereits registriert!
Passwort ist ein Pflichtfeld!
Geben Sie ein gültiges Passwort ein!
Geben Sie Bitte 6 oder mehr Zeichen ein!
Geben Sie Bitte 16 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter stimmen nicht überein!
Bitte akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen!
E-Mail oder Passwort ist falsch!

Natur

Natur

Naturheilmittel sind ursprünglich alle Mittel welche aus der Natur stammen und zu therapeutischen Zwecken dienen. Der Einsatz erfolgt in Naturform oder weiterverarbeitet. Es werden Pflanzen, Tiere und Mittel aus der unbelebten Natur, in Teilen oder als Ganzes verwendet. Es hat beispielsweise schon lange Tradition Krankheiten mit Hilfe von Heilpflanzen zu behandeln.

Pflanzliche Mittel können eine unterstützende Hilfe bei einigen Erkrankungen sein und sind eine hervorragende Ergänzung zu ganzheitlichen Therapien. Zu den pflanzlichen Mitteln gehören Natursäfte, wie z.B. Direktsaft oder unser Granatapfel Muttersaft, ebenso fallen Nahrungsmittel darunter, wie Trockenfrüchte mit Schokoladenüberzug, ein Fruchtaufstrich oder Pulver als Zusatz zu Smoothies oder Suppen.

Naturheilmittel, ohne den Charakter einer Substanz, werden treffender als Naturheilverfahren bezeichnet. Wärmetherapie mit Kirschkernkissen oder Hot Stones sowie Kräuterkissentherapie sind damit Naturheilverfahren. Dazu gehören ebenso traditionelle chinesische Therapieverfahren wie Schröpfen oder die Moxibustion, auch Moxa-Therapie oder kurz Moxen genannt, welche den Vorgang der Erwärmung von speziellen Punkten des Körpers bezeichnet.

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und soll den gestörten Energiefluss, der für Erkrankungen verantwortlich gemacht wird in die richtigen Bahnen lenken. Durch Nadelstiche in die auf den Meridianen liegenden Akupunkturpunkte soll die Störung im Qi-Fluss behoben werden. Naturwissenschaftlich gesehen beruht das Wirkungsprinzip der Akupunktur auf der Reizung bestimmter Körperpunkte, wodurch möglicherweise Einfluss auf die Regulation des Körpers genommen wird. Sie hat unter den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren die größte Bedeutung.

Artikel 1 bis 90 von 291 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 90 von 291 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter  Liste 

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.