Kostenfreie Lieferung ab 50 Euro Bestellwert innerhalb Deutschlands!

Mein Warenkorb:

0Artikel
×

Registrieren

Persönliche Informationen

Anmeldedaten

oder einloggen

Anrede ist ein Pflichtfeld!
Vorname ist ein Pflichtfeld!
Nachname ist ein Pflichtfeld!
Prefix is not valid!
Vorname ist nicht gültig!
Nachname ist nicht gültig!
Das ist keine E-Mail-Adresse!
Email Adresse ist ein Pflichtfeld!
Diese E-Mail ist bereits registriert!
Passwort ist ein Pflichtfeld!
Geben Sie ein gültiges Passwort ein!
Geben Sie Bitte 6 oder mehr Zeichen ein!
Geben Sie Bitte 16 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter stimmen nicht überein!
Bitte akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen!
E-Mail oder Passwort ist falsch!

Tape

Im Unterschied zum konventionellen, unelastischen Tapeverband sind Kinesiologische Tapes oder Physio-Tapes elastische, selbstklebende, therapeutische Tapes. Mit diesen Materialeigenschaften wird ein maximales funktionelles Bewegungsmaß für ein freies und heilungsorientiertes Training gewährleistet.

Das Trägermaterial besteht aus Baumwollgewebe, welches mit Elastan-Fäden längs durchzogen ist. Des Weiteren gibt es inzwischen auch Tape-Varianten für den Sportbereich, bei denen ein Viskosematerial oder ein synthetisches Material anstatt der Baumwolle verwendet wird. Die Tapes sind in erster Linie längs-, aber auch schrägelastisch, wodurch das Tape den Gelenkbewegungen sehr gut folgen kann, ähnlich der Elastizität der menschlichen Haut, auch hinsichtlich der Dicke, Schwere und Dehnfähigkeit.

Der auf das textile Trägermaterial aufgebrachte Acrylatkleber ist latex- und wirkstofffrei. Er wird durch Körperwärme und Anreiben auf der Haut aktiviert. Die Tapes sind luft-, feuchtigkeits- und flüssigkeitsdurchlässig. Sie sind wasserresistent auch während des Duschens, beim Schwimmen und bei erhöhter Schweißbildung, zum Beispiel beim Sport. Die Physio-Tapes halten bis zu sieben Tagen auf der Haut.

25 Artikel

Gitter  Liste 

25 Artikel

Gitter  Liste 

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.