Kostenfreie Lieferung ab 50 Euro Bestellwert innerhalb Deutschlands!

Mein Warenkorb:

0Artikel
×

Registrieren

Persönliche Informationen

Anmeldedaten

oder einloggen

Anrede ist ein Pflichtfeld!
Vorname ist ein Pflichtfeld!
Nachname ist ein Pflichtfeld!
Prefix is not valid!
Vorname ist nicht gültig!
Nachname ist nicht gültig!
Das ist keine E-Mail-Adresse!
Email Adresse ist ein Pflichtfeld!
Diese E-Mail ist bereits registriert!
Passwort ist ein Pflichtfeld!
Geben Sie ein gültiges Passwort ein!
Geben Sie Bitte 6 oder mehr Zeichen ein!
Geben Sie Bitte 16 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter stimmen nicht überein!
Bitte akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen!
E-Mail oder Passwort ist falsch!

Reparatur, Prüfungen, Kontrollen

Technischer Service

Reparatur Ihrer Geräte und Stellen von Leihgeräten zur Reparaturüberbrückung

Fällt Ihr Gerät plötzlich aus oder zeigt es Fehlermeldungen an, so kontaktieren Sie das Serviceteam von PraxiMed.

Schnellstmöglich besucht Sie einer unserer kompetenten Medizintechniker und repariert Ihr defektes Gerät vor Ort. Sollte dies nicht möglich sein, wird das Gerät in unsere Fachwerkstatt mitgenommen und wir stellen Ihnen auf Wunsch für den Zeitraum der Reparatur ein Leihgerät zur Verfügung.

Die am häufigsten benötigten Ersatzteile haben wir stets vorrätig, damit Sie das reparierte Gerät auf schnellstem Wege zurückbekommen.

Sicherheitstechnische Prüfungen (Sicherheitstechnische Kontrollen und Prüfungen nach DGUV V3)

Die vom Gesetzgeber geforderten Sicherheitstechnischen Prüfungen führen wir für fast alle Gerätetypen durch. Sie dienen dazu, den sicherheitstechnischen Istzustand Ihres aktiven Medizinproduktes festzustellen um eventuelle Gerätemängel rechtzeitig zu erkennen. Damit ist die Sicherheit für Anwender und Patienten jederzeit gewährleistet.

Um die gesetzlich vorgeschriebenen Prüffristen nicht zu überschreiten, erinnern wir Sie rechtzeitig an die nächste Überprüfung und führen diese zu Ihrem Wunschtermin aus.

Messtechnische Kontrollen

Um die Messgenauigkeit eines Blutdruckmessers, Fahrradergometers, Überwachungsmonitors und ähnlichen zu überprüfen, müssen nach dem MPG alle 2 Jahre messtechnische Kontrollen durchgeführt werden.

Die früher ausschließlich vom Eichamt durchgeführten Kontrollen dürfen seit einigen Jahren auch entsprechend qualifizierte private Unternehmen erledigen. Das Ziel einer Messtechnischen Kontrolle ist es, rechtzeitig unzulässige Abweichungen der Messwerte Ihres Gerätes festzustellen und zu beheben. Wir bieten Ihnen daher messtechnische Kontrollen von Blutdruckmessern, Tretkurbelergometern und Temperaturmodulen an und können bei Abweichungen diese kalibrieren.

Arbeitssicherheit – Praxisbegehung

Die von der BG vorgeschriebenen Praxisbegehungen gemäß BGV A2 werden ebenfalls von unseren Sicherheitsingenieuren durchgeführt.
Wir bieten Ihnen vor Ort an:

  • Angebot zur Umsetzung der Arbeitsschutzrichtlinien
  • Arbeitsschutzprozesse für Ihr Qualitätsmanagement
  • Möglichkeiten der teilweisen Erstattung Ihrer BGW-Beiträge
  • Rechtssicherheit gegenüber Mitarbeitern und Patienten

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter:

Ihr Ansprechpartner
Technik Hotline
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.