Notfallmedizin

Arbeitsschutz

In einer Notfallsituation kommen Rettungsdienst und Notarzt und müssen den Patienten schnellstmöglich behandeln. Dafür muss eine umfängliche notfallmedizinische Ausrüstung zur Verfügung stehen, da in den meisten Fällen jede Minute zählt. Als interdisziplinäres Gebiet beschäftigt sich die Notfallmedizin mit der Versorgung von Personen in akut lebensbedrohlichem Zustand, z.B. durch eine Erkrankung oder einen Unfall. Elementar ist dabei die Erhaltung oder Wiederherstellung lebenswichtiger Funktionen im Körper und die Transportfähigkeit des Patienten. Sicheres und schnelles Handeln sind erforderlich. Dabei werden die Einsatzkräfte täglich mit anderen Situationen konfrontiert, auf die sie sich immer wieder neu einstellen müssen. Die Versorgung von Verbrennung, Badeunfälle, Verkehrsunfälle oder Giftunfälle gehören u.a. zum Arbeitsfeld von Rettungsdienst und Notarzt. Je nach Situation erfolgt eine differenzierte Diagnostik und andere Ausrüstung ist erforderlich.

Der Zugang zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen muss einfach und schnell erfolgen können. Für Einsatzkräfte wie Rettungsdienst, Notarzt und Feuerwehr liefern wir Rettungsdienst Holster, die zur erweiterten Ausstattung im Dienst gehören. Dabei ist es wichtig, dass die Ausrüstung sehr schnell gegriffen werden kann aber dennoch sicher verstaut ist.

Erstversorgung, selbst wenn sie von Laien durchgeführt wird, kann Leben retten und ist daher enorm wichtig. Erste-Hilfe-Sets bieten das wichtigste Equipment für den Notfall und ist daher auch mit absoluter Berechtigung Grundausstattung in jedem Fahrzeug. Dazu gehören Rettungsdecke, Handschuhe sowie sterile Kompressen und Verbände.

Durch Übungspuppen oder beispielsweise einen Trainingsdefibrillator können realitätsnahe Szenarien simuliert werden und das Training und die Ausbildung von Herzdruckmassage sowie Anwendung eines Defibrillators unterstützen. Dabei werden die Rettungskräfte geschult und auf reale Notfallsituationen vorbereitet. Auch Wundersimulationssets helfen bei der Schulung von medizinischen Fachkräften und Rettungskräften. Dabei können blutende und nicht blutende Wunden verschiedenster Art und deren Behandlung simuliert werden.

Notfallmedizin