Bekleidung

Bekleidung

Der OP ist ein steriler Raum mit hochwertiger, spezialisierter Ausstattung, die den höchsten Qualitätsstandards entspricht. Jede Behandlung erfolgt unter größtmöglichen Sicherheitsvorkehrungen was Hygiene betrifft und soll den Patienten den Schutz vor Infektionen garantieren.

Schutzbekleidung gehört dabei ebenso dazu wie Operationsmittel und präzises Werkzeug. Schon bei OP-Vorbereitung, der so genannten präoperativen Vorbereitung ist adäquate Schutzausstattung erforderlich. Wichtig ist dabei einfaches und effizientes Handling sowie ein Höchstmaß an Sauberkeit. Unser Sortiment versorgt medizinische Einrichtungen, Kliniken und Praxen mit steriler OP-Bekleidung für Ärzte, medizinisch-technisches Fachpersonal und Patienten.

Dazu gehören u.a. OP-Mantel in verschiedenen Größen und Stärken, für Eingriffe mit wenig oder erhöhtem Flüssigkeitsaufkommen. Der Mantel schützt medizinisches Personal und Patienten vor direktem Kontakt und so vor Übertragung durch Mikroorganismen von einer Person zur anderen. Atmungsaktive und hautsymphatische OP-Hauben bedecken Haare und sind durch die ausgeformte Nackenpartie und Gummizug auch für längeres Haar geeignet. Sie sind luftdurchlässig und sehr gut wärmeregulierend.

Neben Oberbekleidung gehören auch Schutzbezüge und Überziehschuhe zum Sortiment von Schutzkleidung. Für Ihre Patienten liefern wir OP-Socken. Alle Artikel entsprechen speziell den strengen Hygienerichtlinien von OP-Bedarf. Schutzbrillen um Seiten und Augenbrauenschutz vor schädlichen Einflüssen zählen ebenso zur Arbeitsschutzkleidung in einem OP. Sie finden in unserem Sortiment ergänzend dazu ein Antibeschlagmittel, welches das Beschlagen von Brillengläsern aber auch Endoskopen und Optiken verhindert.

Während der Vorbereitung auf einen operativen Eingriff aber auch während der postoperativen Betreuung, findet eine Vielzahl an sterilen Arbeitsmitteln Anwendung, die den Behandlungserfolg unterstützen und sowohl Patient als auch medizinisches Personal schützen sollen. Dazu gehören z.B. Patientenumhänge der Patientenumhänge z.B. für Eingriffe in Zahnarztpraxen.

Bekleidung