Konventionelle Wundversorgung

Verbandstoffe

Konventionelle Wundversorgung

Bei der konventionellen Wundversorgung wird die Wunde trocken gelegt. Blut und Wendsekret werden aufgesaugt und die Haut vor Verschmutzung geschützt.

HARTMANN bietet für die traditionelle Wundversorgung ein umfangreiches Sortiment an Mullkompressen, Vliesstoffkompressen und Verbandmull.

In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
  1. Rating:
    0%
    DermaPlast® SOFT Wundpflaster
    Ab 12,65 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
  2. Rating:
    0%
    Pur-Zellin® Zellstofftupfer
    Ab 4,84 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
  3. Rating:
    0%
    Omnistrip® Wundnahtstreifen
    Ab 108,04 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
  4. Rating:
    0%
    Pagasling® Schlinggazetupfer
    Ab 36,24 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
  5. Rating:
    0%
    ES-Kompressen unsteril
    Ab 4,43 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
  6. Rating:
    0%
    ES-Kompressen steril
    Ab 2,44 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
  7. Rating:
    0%
    Stülpa®-fix Netzschlauchverband
    Ab 40,08 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
  8. Rating:
    0%
    Peha®-haft Fixierbinde
    Ab 3,46 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite