Alltagshilfen

Alltagshilfen

Gerade für ältere Menschen, insbesondere auch Senioren mit beginnender oder leichter Demenz, ist es oftmals schwierig, sich auf eine neue Umgebung einzustellen. Daher gilt es als wünschenswert, so lang wie möglich die Versorgung im eigenen Heim zu erhalten, bis man auf einen Platz im Pflegeheim setzt.

Als sehr hilfreich erweisen sich für die bestmögliche Bewältigung des Alltags gewisse Adaptionshilfen. Mit diesen wird die Versorgung optimal unterstützt und kann so lange wie möglich von Zuhause aus erfolgen, ohne dabei auf fremde Hilfe setzen zu müssen oder mit Hilfe eines Pflegedienstes zu leben.

Da oftmals vor allem das Bücken Probleme bereitet, bieten sich praktische Greifhilfen oder auch Sockenanzieher sowie Schuhanzieher an. Die Anziehhilfen ermöglichen die Tätigkeit bequem vom Sitzen aus zu erledigen, während die Greifhilfe mit intuitiver Bedienung das Aufheben von Objekten vereinfacht, welche außerhalb des Greifradius liegen.

Um die Mobilität aufrecht zu erhalten ist häufig eine Auf- und Umsetzhilfe eine sinnvolle Anschaffung. So werden Patient und Pflegender geschont und der sichere Transfer wird gewährleistet.

In vielen Fällen ist die Greiffähigkeit und Dehnbarkeit von Senioren beispielsweise durch Arthrose eingeschränkt. Alltägliche Aufgaben wie das Flaschen öffnen oder die Körperhygiene können sich so schwieriger gestalten. Als nützlich erweisen sich ergonomische Alltagshilfen wie Badeschwämme oder Kämme sowie Verschlussöffner.

Alltagshilfen

In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite
  1. Rating:
    0%
    Beauty-Produkte Ergonomie Design Gruppen In verschiedenen Ausführungen
    Ab 9,32 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite