Urgotül Foam Schaumverband URGO Schaumstoffwundauflage mit mikroadhäsiver TLC-Wundheilungsmatrix

Urgotül Foam Schaumverband URGO Schaumstoffwundauflage mit mikroadhäsiver TLC-Wundheilungsmatrix

Urgotül Foam Schaumverband URGO Schaumstoffwundauflage mit mikroadhäsiver TLC-Wundheilungsmatrix

Urgotül Foam Schaumverband URGO Schaumstoffwundauflage mit mikroadhäsiver TLC-Wundheilungsmatrix

Ab 94,00 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
UrgoTül Foam - absorbierende, nicht okklusive Schaumstoffwundauflage mit der mikroadhäsiven TLC-Wundheilungsmatrix

In Kontakt mit dem Wundexsudat bildet die TLC-Wundheilungsmatrix ein Gel zwischen Wunde und Wundauflage. Sie schafft so ein physiologisches Wundmilieu und sorgt für einen atraumatischen und schmerzfreien Verbandwechsel. UrgoTül Foam wird mit einem Sekundärverband (z.B. mit Urgomull haft latexfrei) fixiert und kann auch unter einem Kompressionsverband (z.B. UrgoK2) getragen werden.

  • Tragedauer: 2 bis 4 Tage (je nach Exsudationsgrad und Heilungszustand der Wunde)
  • Anwendungsgebiete: Exsudierende chronische Wunden (z.B. Druck- und Unterschenkelgeschwüre, Diabetische Fußulzera) und akute Wunden (z.B. Verbrennungen 2. Grades, Hautabschürfungen, traumatische Wunden, postoperative Wunden) auch bei empfindlicher Wundumgebung.
  • Zusammensetzung: Mikroadhäsive TLC-Wundheilungsmatrix; absorbierende Polyurethan-Schaumstoffkompresse; elastischer Vliesstoffträger aus Polyurethan

Lieferformen:

  • 10 Stück ( 6 x 6 cm )
  • 10 Stück ( 10 x 12 cm )
  • 10 Stück ( 15 x 20 cm )
  • 20 Stück ( 10 x 12 cm )
  • 50 Stück ( 10 x 12 cm )
  • 5 Stück ( 12 x 19 cm ) Sonderform für die Ferse

UrgoTül Foam wird nicht in allen Bundesländern als Sprechstundenbedarf (S) erstattet. 
Mehr Informationen
Marke URGO
Herstellernummer G-551129
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Urgotül Foam Schaumverband URGO Schaumstoffwundauflage mit mikroadhäsiver TLC-Wundheilungsmatrix
Ihre Bewertung
Mehr von URGO